Implantologie München

Neue Lebensqualität mit Zahnimplantaten

Die Implantologie ist der Teilbereich in der Zahnmedizin, der sich mit dem Einsetzen von Zahnimplantaten in Ober- und Unterkieferknochen beschäftigt. Ein Implantologe ist ein Zahnarzt, der als Spezialist für Implantologie die künstlichen Wurzeln chirurgisch in den Knochen einsetzt.

Implantate aus Titan oder Keramik wachsen fest in den Kieferknochen ein, sind darin stabil verankert und entsprechen damit den hohen mechanischen Anforderungen eines echten Zahns. Der Zahnersatz auf den Implantaten, z.B. eine Krone, wird in Form, Farbe und Stellung den biomechanischen Anforderungen und ästhetischen Wünschen unserer Patienten angepasst.

Ziel in der Implantologie ist es, die langfristige und gesunde Funktion des gesamten Kauapparates wiederherzustellen, indem z. B. durch Parodontitis, Unfall oder Karies verloren gegangene Zähne ersetzt werden.

Dabei spielen sowohl die Wiederherstellung der Funktion als auch die Ästhetik eine große Rolle, denn die Zähne sind nicht nur für die Nahrungsaufnahme von Bedeutung. Das Gebiss bzw. der Mundraum sind darüber hinaus für Sprechen, Lachen, Schmecken und die Prägung der Gesichtszüge wichtig. Bereits der Verlust eines einzelnen Zahns kann das Aussehen stark beeinträchtigen und Funktionsstörungen im Kausystem auslösen, die Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit haben.

Durch die wiederhergestellte Funktionalität und Ästhetik der Zähne leisten wir bei MunichDent einen großen Beitrag, die Lebensqualität unserer Patienten nachhaltig zu verbessern, denn gutes Aussehen gibt Sicherheit und ein gewinnendes Lächeln überzeugt in allen Lebenslagen.

Die Einzelteile eines Zahnimplantats im Oberkiefer: Implantatschraube im Kieferknochen, Aufbau mit neuer Zahnkrone und Befestigungsschraube

Die Einzelteile eines Zahnimplantats im Oberkiefer: Implantatschraube im Kieferknochen, Aufbau mit neuer Zahnkrone und Befestigungsschraube

Das Zahnimplantat im Oberkiefer nach der Befestigung aller Einzelteile

Das Zahnimplantat im Oberkiefer nach der Befestigung aller Einzelteile

Welche Einsatzgebiete hat die Implantologie?

Zahnimplantate spielen für festsitzenden Zahnersatz und herausnehmbaren Zahnersatz in der modernen Zahnmedizin eine immer größere Rolle. Sie sind stabil, belastbar und können ein ganzes Leben halten.

Durch Implantate können Einzelzahnlücken geschlossen werden. Hier ist der Vorteil, dass die Substanz der Nachbarzähne geschont wird, da diese nicht, wie etwa für eine Brücke, beschliffen werden müssen.

Für Situationen, in denen der Kieferknochen nicht ausreicht, um die Implantatschraube auch fest genug verankern zu können, gibt es Lösungen mit kurzen Zahnimplantaten. Dadurch lässt sich ein Knochenaufbau vor der Implantation vermeiden.

Darüber hinaus können komplett zahnlose Kiefer mit einer neuen festsitzenden Zahnreihe versorgt werden. Dies gelingt z.B. durch das Konzept „Feste schöne Zähne an einem Tag“.

Im Regelfall dauert die Einheilung eines Zahnimplantats in den Kieferknochen mehrere Monate. In besonderen Fällen können wir aber auch Sofortimplantate einsetzen, z.B. wenn aufgrund eines Unfalls ein Zahn verloren ging und die Lücke sofort mit einem Implantat und provisorischer Zahnkrone versorgt wird.

Die erfahrene Hand eines spezialisierten Zahnarztes ist wesentliche Voraussetzung für das erfolgreiche Einsetzen und Einheilen von Implantaten. In unserer Zahnarztpraxis MunichDent verwenden wir ausschließlich hochwertige Implantate namhafter Hersteller und verfügen über modernste Technik:
3D-Röntgendiagnostik mittels DVT in Verbindung mit computerunterstützter digitaler 3D-Implantatplanung erlaubt uns die Darstellung aller wichtigen anatomischen Parameter im Operationsgebiet für die exakte Positionierung der Implantate - und dies vor der Behandlung. Der bis ins kleinste Detail geplante Eingriff liefert vorhersagbare Ergebnisse, bietet größtmögliche Sicherheit und verkürzt die Operationszeit erheblich.

Alle implantologischen Eingriffe erfolgen mit minimalinvasiver Chirurgie. Für Sie als Patient bedeutet dies minimale Schnitte und kleinste Wundflächen. Damit verläuft die Operation schonend und verspricht weniger Komplikationen durch reduzierte Schmerzen, schnelle Wundheilung und ein geringeres Infektionsrisiko.

Haben Sie Fragen zum Thema Zahnimplantate? Gerne nehmen wir Spezialisten uns bei MunichDent ausführlich Zeit, diese zu beantworten. Kommen Sie doch auch einfach zu einem unserer Patienten-Informationsabende, an denen wir alles Wissenswerte rund um Zahnimplantate erklären.

Ihr ZahnärzteTeam der MunichDent